// 

Zum Rittmeister

Ein gutbürgerlicher Gasthof auf dem Land mit Hotel, Separee und großem Festsaal muss rustikal und urgemütlich sein. So authentisch wurde es durch den Einsatz von gebürsteten Kiefernhölzern mit geölten Oberflächen.

Wir, als Haus- und Hof-Tischlerei, begleiten die erfolgreiche Entwicklung des Rittmeisters seit seinen Anfängen und waren überall dabei, seien es die Rosengitter/Rankgerüste, die Weinkellertüren, der Gastraum, das Separee der Saalumbau etc. …

Auftraggeber: Fox GmbH & Co. KG
Architekten: Seeger & Müller
www.zum-rittmeister.de
> 2004–2007



Raum erleben.