// 

Toca Rouge

Das Designerteam Bischoff und Dürler von Etlabenn hat das chinesische Restaurant »Toca Rouge« in der Torstraße 194 neu gestaltet und komplett in Schwarz getaucht.

Zum Umbau konnten wir einiges beisteuern, zum Beispiel die mit der Wand verschmelzende Sitzbankanlage, schlichte Hocker sowie die Tresenverkleidung, Rundstäbe für die Raumgestaltung und im Sanitärbereich raumhohe WC-Türen ohne Zargen. Schöner Farbklecks ist die schrill leuchtende Decke mit zahlreichen bunten Glühlampen.

Auftraggeber: Etlabenn
Architekten: Designerteam Bischoff und Dürler
> 2010



Raum erleben.