// 

Akitatsu – vietnamesiche Küche am Winterfeldplatz (2 Filialen)

Unter Beachtung des Feng Shui wurde das Akitatsu ausgebaut. Wir fertigten einen Tresenkomplex aus zweifarbig lackiertem MDF mit gebogener Front und LED-beleuchteten Lochausschnitten, der kleine Kostbarkeiten beherbergt. Die Tisch- und Tresendeckplatten sind aus furniertem, geöltem Nussbaum bzw. unempfindlichen HPL-Platten gearbeitet. Zwei Raumteiler, die Servicestrecke und Gläserregale komplettieren den unteren Raum. In der oberen Etage polsterten wir Sitzbänke, lieferten die Bestuhlung und integrierten die indirekte Beleuchtung in Lichtkästen an der Wand.

Dies ist unser zweiter Akitatsuausbau.

Auftraggeber: Akitatsu Sushi and more
Architektin: Silke Epple
www.akitatsu.de
> 2009



Raum erleben.