// 

Zauberfrau im Berliner Hauptbahnhof

Im Berliner Hauptbahnhof haben wir die »Zauberfrau« eingerichtet. Rau aber auch smart war das Motto.

Nachdem die Designer die Materialkompositionen festgelegt haben, vereint sich nun roher Stahl ganz harmonisch mit knuffigen Polsterflächen und messingfarbenen Kettensträngen, die von der Decke hängen.

Insgesamt wurden 32 laufende Meter Stahlregale gebaut. Desweiteren fertigten wir 44 L-Module und diverse Regale für Accessoires wie Handtaschen, Tücher, Schals sowie einen Kassentresen mit Terminal.

Wir danken für die harmonische Bauabwicklung, insbesondere Frau Schippel, dem Auftraggeber, der Complimenty GmbH (Herrn Steinhauer) sowie dem gesamten Planungsteam.

Auftraggeber: Complimenty GmbH
Architekten: www.werkberlin.de
Design: www.zweimaster-design.de
Fotos: www.hbpix.de
www.zauberfrau-berlin.de
> 2014



Raum erleben.